Warning: session_start(): open(/www/htdocs/w017651d/tmp/wiki//sess_7fa4df28deff074b63030df725b415cd, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php on line 247

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php:247) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php on line 247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php:247) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/auth.php on line 424

Warning: session_write_close(): open(/www/htdocs/w017651d/tmp/wiki//sess_7fa4df28deff074b63030df725b415cd, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/doku.php on line 121

Warning: session_write_close(): Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/www/htdocs/w017651d/tmp/wiki/) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/doku.php on line 121

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php:247) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/actions.php on line 210

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/inc/init.php:247) in /www/htdocs/w017651d/wiki.blackcat-cms.org/lib/tpl/dokuwiki/main.php on line 12
SEO [BlackCat CMS Dokumentation, Tutorials, Tipps und Tricks]

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cookbook:seo

SEO

Allgemeine Einführung

SEO ist die Abkürzung für „Search Engine Optimization“ (zu Deutsch: Suchmaschinenoptimierung) und ein Thema, für das man studiert haben muß. :D Ein CMS kann hier nur begrenzt helfen, sollte aber zumindest die grundlegenden Optionen zur Verfügung stellen.

Wichtig ist vor allem das 3er-Set individuell ausformulierbarer Page Title, individuell ausformulierbare Meta Description und individualisierbarer URL-Pfad. Alle drei stellt BlackCat CMS bereits seit der allerersten Version zur Verfügung, was im Übrigen auch für die „Ahnen“ Websitebaker und LEPTON gilt.

Der URL-Pfad ist zugegebenermaßen nur eingeschränkt individualisierbar, da sich nur der Name der aktuellen Seite einstellen läßt, nicht der komplette Pfad. Dieser richtet sich nach der vorhandenen Hierarchie, also den Namen der übergeordneten Seiten.

Einstellungen wie kanonische URLs, 301-Redirects und robots-Anweisungen wie noindex und nofollow sollten mit Vorsicht angegangen werden. BlackCat CMS stellt hierfür ab Version 1.2 ein gesondertes Expertentool zur Verfügung, um unbedachte Änderungen durch unerfahrene Benutzer zu vermeiden. Wer sich an diese Optionen heran wagen möchte, sollte sich unbedingt vorher genau informieren, was sie bewirken. Hier ein paar Links zu weiteren Informationen:

https://de.onpage.org/wiki/Canonical_Tag
https://de.onpage.org/wiki/HTTP_Status_Code#Status_Code_301
https://de.onpage.org/wiki/Noindex
https://de.onpage.org/wiki/Nofollow

Hier aber noch einige allgemeine Tipps, die man auch als Nicht-SEO-Experte anwenden kann:

Ist der Seitentitel befüllt und nicht länger als 55 Zeichen bzw. nicht kürzer als 30 Zeichen?

Die Angaben hierzu schwanken, nachdem Google als eine der meistverwendeten Suchmaschinen den angezeigten Text stark gekürzt hat, gelten die ersten 55 Zeichen als die wichtigsten. Andere Suchmaschinen verwenden aber durchaus auch mehr.

Ist die Meta-Description befüllt und nicht länger als 156 Zeichen bzw. nicht kürzer als 70 Zeichen?

Hier gilt das gleiche. Die wichtigsten bzw. aussagekräftigsten Informationen sollten am Anfang stehen. Vor allem sollte die Beschreibung wirklich für jede Seite individuell sein, um dem Besucher schon auf der Seite der Suchmaschine zu helfen, die gewünschte Information zu finden. Wenn überall nur steht „Webseite von Thomas Wagner“ ist das nicht hilfreich und lockt auch keine Besucher auf die Seite.

Gibt es eine H1-Überschrift - und auch wirklich nur eine(1) auf dieser Seite?

Werden H2-Zwischenüberschriften verwendet (bei längeren Texten sollte dies unbedingt sein)?

Existiert mindestens ein Schlüsselbegriff, der sich im Seitentitel, der META Description, der Hauptüberschrift und dem Seiteninhalt wiederfindet?

Hierbei geht es nicht um das META Tag „keywords“, sondern um den tatsächlichen Inhalt einer Seite. Wenn das Thema einer Seite „Autoreparatur“ ist, sollte das an den verwendeten Begriffen erkennbar sein. Und zwar im sichtbaren Teil der Seite, nicht im unsichtbaren, also dem Header mit seinen META Tags.

Das META Tag „keywords“ hat inzwischen stark an Bedeutung verloren. Wichtiger ist, daß mindestens einer, bessere mehrere Schlüsselbegriffe sowohl im Seitentitel, als auch im META Tag „description“, als auch im Seiteninhalt wiederholt vorkommen.

Noch eine ergänzende Information zum META Tag „description“. Die Beschreibung sollte kurz den Inhalt der Seite zusammenfassen, unter Verwendung von Schlüsselbegriffen, die auch auf der Seite selbst vorkommen. Google (und vermutlich auch Bing) ignoriert nämlich das META Tag „description“, wenn sich die darin enthaltenen Begriffe im Seiteninhalt nicht wiederfinden lassen. Da Google mittlerweile die komplette Seite analysiert, nutzen spamartige Ansammlungen von vermeintlichen Schlüsselwörtern im Header heutzutage überhaupt nichts mehr, sondern verkehren sich eher ins Gegenteil.

SEO-Unterstützung in BlackCat CMS Version 1.2

Im eigentlichen Kern von BC 1.2 waren einige Änderungen notwendig, um die Einstellungen, die das SEO Admin Tool zur Verfügung stellt, auch verwerten zu können.

Internationale Ausrichtung

Siehe auch https://support.google.com/webmasters/answer/6059209

BC ermöglicht die Verlinkung von Seiten untereinander, die den gleichen Inhalt in verschiedenen Sprachen haben. Auf diese Weise kann von einer Seite in deutscher Sprache direkt auf ihre Entsprechung in englischer Sprache umgeschaltet werden. BC setzt ab Version 1.2 in diesem Fall auch das entsprechende link-Tag im Header:

  <link rel="alternate" hreflang="x" href="alternateURL">

Erzeugung einer sitemap.xml

Mit Version 1.2 kann ein Standardwert für die Updatehäufigkeit von Seiten in den allgemeinen SEO-Einstellungen hinterlegt werden; Vorgabe ist „wöchentlich“. Aus dem Backend heraus kann per Klick eine sitemap.xml erzeugt bzw. die bestehende Datei erneuert werden. Hierbei erhält die „Root-Seite“ - das ist die, die ein Benutzer sieht, wenn er keine explizite Seite angibt - die Priorität 1, alle anderen die Priorität 0.5. (Seitenbasierte Einstellmöglichkeiten für die sitemap.xml stellt das SEO Tool bereit.)

Für BlackCat Versionen vor 1.2 und/oder eine cronjobbasierte Aktualisierung steht ebenfalls ein Script bereit.

Kanonische URL

Der Core berücksichtigt die Einstellung für die kanonische URL, die über das SEO Tool gesetzt werden kann.

301 Redirect

Dieser Mechanismus ermöglicht z.B. das Ändern der Seitenstruktur, indem der Besucher - und die Suchmaschine ebenfalls - von der ursprünglichen Seite auf die neue weitergeleitet wird. Auch hierfür wird das SEO Tool benötigt, der Core berücksichtigt eventuell vorhandene Einstellungen durch Rückgabe des entsprechenden HTTP-Headers.

SEO Tool

Das SEO Tool ermöglicht das Setzen erweiterter SEO Einstellungen, wie kanonische URL, 301 Redirect und robots META Anweisungen. Zudem lassen sich die robots.txt und die .htaccess bearbeiten, sofern vorhanden.

Diese Optionen sind bewußt aus dem Core ausgelagert worden, da sie erweiterte Kenntnisse erfordern und den „normalen“ Redakteur verwirren und überfordern können.

Im schlimmsten Fall haben falsch gesetzte SEO Optionen negative Folgen für das Suchmaschinen Ranking.

Hilfe vom Profi

Auch wir haben einen Profi gefragt, als wir die Optionen eingebaut und diese Wiki-Seite zusammengestellt haben. Hilfreich zur Seite stand uns Sven Deutschländer, der neben persönlicher Beratung z.B. auch Einzel- und Seminare anbietet.

Schlußbemerkung

Das Thema SEO ist in ständiger Bewegung, und was heute gilt, muß morgen nicht zwangsläufig auch noch gelten. Wir empfehlen, vor allem bei betriebskritischen Webauftritten mindestens einmal pro Jahr zu prüfen, ob es grundlegende Veränderungen gab, und unbedingt einen Profi einzubeziehen.

cookbook/seo.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/10 00:00 (Externe Bearbeitung)